MGV Liederkranz Bad Herrenalb ist hervorragend

Aufstieg in die Champions Leaque des Chorgesangs

Höchstnote hervorragend beim Wertungssingen in Mühlacker

Das Wochenende vom 17. bis 19. Juli 2015 auf dem Gartenschaugelände in Mühlacker stand ganz im Zeichen des Chorgesangs. Organisiert vom Chorverband Enz verlieh Chorgesang an drei Tagen dem Gartenschaugelände eine besondere Stimmung und war ein Höhepunkt, ganz nach dem Motto “Blühende Chorlandschaften“. 

 
Beim Wertungssingen am Sonntagvormittag in der Pauluskirche in Mühlacker hatte auch der MGV teilgenommen und stellte sich den Wertungsrichtern.
 

der MGV beim Wertungssingen in der Pauluskirche

 
 
Die Jury war hochkarätig besetzt durch den Musikdirektor des Schwäbischen Chorverbandes mit Marcel Dreiling und dessen Vorgänger Musikdirektor Alfons Scheirle. Es waren zwei Chorsätze gefordert. Ein Volkslied und ein freier Wahlchor. Der MGV erhielt für seinen Auftritt die Höchstnote „Hervorragend“ mit 23,5 von 25 möglichen Punkten. Gleichzeitig wurde der Chor als bester des Wertungssingens ausgezeichnet. Unser Liedvortrag das schwäbische  Tanzlied von Friedrich Silcher, wurde als bestes Chorstück bewertet.
 
 
 
Im Rahmen der Schlussfeier der Chortage am Nachmittag, beginnend mit dem Fahneneinmarsch
 
 

Die Fahnenträger Willi Holdermann, Johannes Engel, Georg Huchler

 
 
erhielt unser  Vorstand auf der großen Bühne und unter großem Beifall aller anwesenden Vereine und Sänger von den Wertungsrichtern die Auszeichnung.
 

Vorstand Rainer König mit der „Siegesfaust“

 
Es war ein herausragender Erfolg und die Bestätigung unserer jahrelangen Arbeit im Chor. Vor allem unserem Chorleiter Makitaro Arima sind wir zu großem Dank verpflichtet. Er hat mit seiner „Handschrift“ den Chor vorangebracht und so geprägt was die Sänger nun auszeichnet „Hervorragend“.
Noch nie hatte der MGV in seiner Vereinsgeschichte die Höchstnote erhalten.
 
 

Vorstand Rainer König mit der Auszeichnung

Auf dem Gartenschaugelände hatten wir 30 Minuten für einen Auftritt mit Liedbeiträgen. Das Publikum war von unsren Gesangsdarbietungen begeistert.
König nutzte die Gelegenheit zur Werbung  für unsere Stadt und lud alle Anwesenden in zwei Jahren zur Gartenschau nach Bad Herrenalb ein.
 
Ein großes Dankeschön auch an unseren Vorstand Rainer König dem es immer ein Herzenswunsch ist den Verein voran zu bringen. Getreu dem Motto „Stillstand ist Rückschritt“.    

 

 

 

 

 

Männergesangverein Liederkranz Bad Herrenalb - Email: info@mgv-badherrenalb.de
 powered by  www.fs-medien.net  +  www.smp-net.de